Das bin ich vorstellung Foto
Persönliches

Blog Reboot – Das bin ich

Schön, dass du den Weg hierher gefunden hast. Ich bin Steph und ich bin die Autorin dieses Blogs. In meiner Freizeit spiele ich leidenschaftlich gerne Spiele. Egal ob Videospiele oder Brettspiele, das Spielen spielt schon seit ich denken kann in meinem Leben eine große Rolle Meine Liebe zu Videospielen begann schon sehr früh, etwa im Alter von 4 Jahren, als mir meine Eltern ihre eigene Jugendkonsole, einen Atari 2600, vor die Nase setzten. Zusammen mit meinen beiden älteren Brüdern entdeckte ich dann kurze Zeit später, auf meiner ersten eigenen Konsole, dem NES, einige Videospielklassiker, die nicht nur meine Kindheit, sondern die Geschichte der Videospiele als Ganzes für alle Zeiten beeinflussen sollten. Dies Videospiele Spielen hat mich sehr geprägt und mich mein ganzes Leben lang begleitet.

In meinen Teenagerjahren wuchs meine Liebe zur Nerdkultur dann immer weiter. In den letzten Jahren wuchst ebenfalls mein Interesse an Brettspielen. Auch diese Leidenschaft wächst und wächst immer weiter. In meiner Freizeit schaue ich auch viele Filme und Serien und geheab und zu ins Kino und fotografiere leidenschaftlich gerne. Darüber hinaus lese ich auch gerne, aber viel zu wenig. Wenn die nächste Pandemie nicht gerade um die Ecke lauert, liebe ich es auch zu reisen. Ich habe noch lange nicht alles gesehen, was ich auf dieser Welt gerne sehen würde.

Und warum ein Blog?

Ganz einfach, weil ich es liebe zu schreiben. Ich liebe es, drauflos zu tippen und meinen Gedanken freien Lauf zu lassen. Schon seit ich denken kann, halte ich meine Gedanken gerne fest, sei es in persönlichen Tagebüchern oder eben in Blogs. Das Schreiben hilft mir, meine eigenen Gedanken zu strukturieren, und es bringt oft Licht in die Dunkelheit, wenn ich zu viel nachdenke. Auch der Austausch mit anderen bereitet mir große Freude. So hoffe ich, dass dieser Ort zu einem Ort des Austausches wird. Eigentlich gibt es diesen Blog schon ein bisschen länger, doch dieser Beitrag soll einen kompletten Neustart des Blogs einläuten. Ich freue mich sehr auf dieses neue Abenteuer.

Danke fürs Lesen und hoffentlich bis bald!

Folgt mir auch gerne auf Twitter oder Instagram.

Publicités

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.