blog geek review Lego Star Wars Yoda Set 75255
Nerd Stuff

Lego Star Wars Yoda Set 75255

Star Wars und ich – eine große Liebesgeschichte. Das dürfte ja inzwischen alles andere als ein Geheimnis sein. Dieses Universum ist so umfangreich und faszinierend! Mit den Serien The Mandalorian und The Book of Boba Fett rückt Star Wars mal wieder mitten ins Rampenlicht. Ich sitze jede Woche voller Vorfreude vor dem Fernseher, entdecke neue tolle Charaktere, sehe alte bekannte Gesichter wieder. Es ist einfach eine unglaubliche aufregende Fahrt. What a time to be a Star Wars fan! Aber zurück zum eigentlichen Thema. Heute möchte ich euch ein Stück vorstellen, das mir sehr am Herzen liegt: das Lego Star Wars Yoda Set 75255.

Ich bin bei weitem keine zwanghafte Sammlerin von Baustein-Sets. Doch hin und wieder lächelt mich ein Set an und darf dann auch bei mir einziehen. Wenn man solche Sets dann auch noch geschenkt bekommt, ist es noch besser. Jedes Geschenk, das mein Star Wars Fandom füttert, ist ein gutes Geschenk.

Die Eckdaten

blog geek review Lego Star Wars Yoda Set 75255 Lichtschwert

Das Yoda-Set enthält insgesamt 1771 Teile. Yodas Kopf besteht aus Steinen in Sand Green und seine Jedi-Robe besteht aus einer Mischung aus Teilen in den Farben Reddish Brown und Tan. Die Figur des Jedi-Meisters Yoda zusammen mit seinem Lichtschwert ist 41 cm hoch. Das Set enthält außerdem ein Display mit Informationen über Yoda sowie eine (nicht exklusive) Minifigur von Yoda mit seinem Lichtschwert. Für den Bau dieses Sets benötigt man etwa 4 Stunden. Ich habe allerdings ein bisschen länger gebraucht. Die Preise für dieses Set liegen momentan zwischen 80€ und 100€. Wie du dir bereits vorstellen kannst, richtet sich dieses Set eher an Sammler.

blog geek review Lego Star Wars Yoda Set 75255

Die Figur besteht hauptsächlich aus vier Platten mit gestapelten Steinen, die an einem Gestell befestigt werden. Bei diesem Gestell handelt es sich um Lego Technic-Elemente.

Der Kopf, die Augenlider, die Füße sowie die Finger von Yoda können leicht bewegt werden und ihre Position ändern. Der Kopf neigt sich leicht nach links oder rechts und auch die Augenlider der Figur können verdreht werden. Die Augenlider können die Figur dann leicht böse oder traurig/müde aussehen lassen, was ziemlich witzig ist. Die Hände lassen sich öffnen und auch die “Zehen” lassen sich leicht spreizen.

blog geek review Lego Star Wars Yoda Set 75255

Meine Meinung zum Lego Star Wars Yoda Set 75255

Der Aufbau dieses Lego Star Wars Sets hat mir sehr viel Spaß und Freude bereitet. Auch wenn ich zugeben muss, dass der Aufbau des Sets oft nur darin besteht, Plättchen übereinander zu stapeln. Das ist an sich nicht wirklich spannend. Auch die Überlappung von so vielen Teilen der gleichen Farbe kann manchmal schwierig sein. Ich finde jedoch, dass der Effekt dieser übereinander liegenden Schichten besonders bei Yodas Robe unfassbar gut aussieht. Die Konstruktion des Kopfes ist glücklicherweise ein wenig interessanter. Auch Yodas Lichtschwert finde ich sehr gelungen, auch wenn er aufgrund der Länge ein wenig wackelig ist.

Lego Yoda Laserschwert Lichtschwert

Die Fixierung der Platten auf einem Gerüst bestehend aus Lego Technic Teilen ist unheimlich praktisch. So kann die Figur bei Bedarf verstaut werden, ohne dass sie komplett zerstört werden muss. Zugegebenermaßen hatte ich anfangs ein wenig Schwierigkeiten mit Yodas Glubschaugen. Letztendlich habe ich mich aber daran gewöhnt und die Figur hat inzwischen ihren festen Platz in meinem Arbeitszimmer gefunden. Seitdem unterstützt mich Yoga in jedem Arbeitsmeeting!

Wie findet ihr das Lego Star Wars Yoda Set 75255?

Publicités

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.